Tel.:

0451 / 400 80 0
PRÄZISION AUF LANGE SICHT

Projekte

Schleswig-Holstein

11 2018

Lebenswertes Lübeck

Nach dem Abriss der Gebäude aus den 1920er Jahren errichtete der Lübecker Bauverein in der Luisenstraße neue Wohnanlagen. Mit dabei: das Traditionsunternehmen MOBA FENSTER + TÜREN GmbH.

Die Wohnblocks in der Luisenstraße  im Lübecker Stadtteil St. Gertrud waren bereits in die Jahre gekommen. Die Diagnose: zu klein, zu unzeitgemäß, eine Sanierung zu teuer. Also: Neubau. Erste Pläne gab es bereits in den 1960er Jahren. Richtig los ging es dann aber erst 2015. 

Der Lübecker Bauverein ließ die Gebäude abreißen und Häuser mit 68 neuen Wohnungen errichten. Den Zuschlag für die Lieferung und Montage isolierverglaster Fenster und Türen aus Kunststoff erhielt die ortsansässige MOBA FENSTER + TÜREN. In Summe: 434 Kunststoffelemente und 663 Verglasungen, inklusive Aufmaß, technischer Klärung und Bauüberwachung. 

Die gelieferten Fenster bieten Schall- und Sonnenschutz und verfügen über schallgedämmte Lüfter mit Volumenstromregelung. Nach zwei mehrmonatigen Bauabschnitten freuen sich die Bewohner jetzt über einen gelungenen Wohn-Mix inklusive Gemeinschaftsraum für das Projekt „Nachbarschaft Plus“ – und langlebige Türen und Fester aus dem Hause MOBA FENSTER + TÜREN. (ds)